Gruppen

Die MOORWELTEN sind ein ideales Ausflugsziel für Reisegruppen, Vereine und Gesellschaften. An verschiedenen Exponaten in der MOORWELTEN-Ausstellung erfahren Sie über den Lebensraum Moor, die Erfolge des Moorschutzes und wie der Kranich davon profitiert. Die erlebnisreiche Ausstellung lädt Besucher ein, dem Kranich auf seiner langen Reise durch Europa zu folgen.

Maßgeschneiderte Angebote, ob für den Firmenausflug, die Klassenfahrt oder eine Vereinsfahrt, garantieren einen Ausflug voller spannender Eindrücke und Erlebnisse.

Hier klicken für unser spezielles Gruppen-Erlebnisprogramm.

 

Ausstellungsführung

Wir begrüßen Sie in einem unserer modernen Veranstaltungsräume zu einer Einführung. Im Rahmen des Einführungsvortrags stellen wir Ihnen das Haus mitsamt der MOORWELTEN-Ausstellung und weiterer Einrichtungen vor. Im Vortrag gehen wir insbesondere auf die jeweils aktuellen saisonalen Naturphänomene im Lebensraum Hochmoor ein. Im Anschluss daran erkunden wir gemeinsam die MOORWELTEN-Ausstellung.

Teilnehmerzahl: bis zu 100 Personen

Dauer: ca. 60 Minuten

Preis: 6,50 € pro Person (Führung inklusive)

 

Wissenschaftlicher Vortrag und Ausstellungsführung

Ein wissenschaftlicher Mitarbeiter der MOORWELTEN begrüßt Sie in einem unserer modernen Veranstaltungsräume mit einer kurzen Einführung zu dem Themenschnittfeld Moor und Klima. Im Anschluss daran gehen wir gemeinsam durch die MOORWELTEN-Ausstellung. Nach dem Rundgang beantwortet unser wissenschaftlicher Mitarbeiter in ruhiger Umgebung gern die Fragen aus der Gruppe.

Teilnehmerzahl: bis zu 100 Personen

Dauer: ca. 90 Minuten

Preis: Wir erstellen Ihnen gerne ein individuell auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot.

Handtorfstich wiedervernaesst Foto BUND F. Niemeyer 

Moor-Erlebnisführung

Das Moor mit allen Sinnen zu erleben, steht bei der Moor-Erlebnisführung im Vordergrund. Ein Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer führt Sie auf dem „Moorpadd“ und erklärt die Besonderheiten des Neustädter Moores: die Entstehung der Moore, die Pflege der Moore heute, viele eigene Erlebnisse im und am Moor. Die typische Vogel- und Pflanzenwelt wird unter dem Bogen „Vom Ziegenmelker bis zur Himmelsziege“ in den unterschiedlichen Lebensräumen dargestellt. Ein zentrales Thema bei der Führung ist auch die Gefährdung der Moore und die Notwendigkeit ihrer Erhaltung.

 

Ablauf der Führung:

13.00 Uhr                                  Besuch der MOORWELTEN-Ausstellung mit
                                                  Multivisionsshow

14.15 Uhr                                  Fahrt mit der Moorbahn in das Neustädter Moor

14.30 Uhr – 16.30 Uhr              Naturkundliche Führung im Neustädter Moor

16.30 Uhr                                  Rückfahrt mit der Moorbahn zu den
                                                  MOORWELTEN

17.00 Uhr                                  Ankunft an den MOORWELTEN und Ende der
                                                  Führung

 

Diese Führung ist zwischen 1. April und 1. November jeden Samstag und Sonntag buchbar. Weitere Termine sind verfügbar auf Anfrage.

Teilnehmerzahl: bis zu 20 Personen

Dauer: 3,5 Stunden

Preis: 17,50 Euro je Teilnehmer (Kinder bis 14 Jahre 10 Euro) inklusive Moorbahnfahrt, Führung und Eintritt in die MOORWELTEN-Ausstellung