Draisine

030 Kopie bAuf einer Länge von ca. 14 km zwischen Rahden und Hann. Ströhen fahren Sie durch eine herrliche Grünlandschaft in ruhiger Atmosphäre und mit vielfältigen Zwischenstopp-Angeboten. Am Draisinenbahnhof in Ströhen können Sie bequem umsteigen auf die Moorbahn, die Sie zu den MOORWELTEN und in das Neustädter Moor und zurück bringt.

 

 

031 bDie Draisinen lassen sich wie jedes Fahrrad fortbewegen, verfügen über höhenverstellbare Sättel für zwei bzw. vier Fahrer und gurtgesicherte Bänke für zwei bzw. acht Mitfahrer. Sie bieten ausreichend Platz für Verpflegung und machen so auch Pausen während der Fahrt möglich. Die Fahrt zwischen Rahden und Ströhen dauert etwa 2-3 Stunden.

 

Weitere Informationen zu der Auenland-Draisine finden sie hier.