Fotosafari in die Welt der Moore

Mit einer MOORWELTEN Fotosafari entdecken Sie unter professioneller fotografischer und naturkundlicher Anleitung die Naturschönheiten der Diepholzer Moorniederung.

Termin: 2.-4. Oktober 2015

Eckart Krome, Fotografiemeister im Fotostudio krome in Sulingen, gibt technische und gestalterische Tipps zum Gelingen guter Fotos.

Erpo Ismer, Hobbyfotograf und zertifizierter Natur- und Landschaftsführer, sorgt dafür, dass es an guten Motiven nicht mangelt.

Gemeinsam geht es in die beeindruckenden Moorlandschaften des Neustädter Moores und in den herbstlichen Wald des Stemweder Berges oder nahebei in Ströhen. Am Samstagnachmittag geht die Gruppe in den Tierpark Ströhen mit seinen mehr als 600 exotischen Säugetieren und Vögeln.

Ablauf der Veranstaltung: Freitag 17 - 20 Uhr, Samstag 7 - 19 Uhr, Sonntag 9 -14 Uhr

Der Treffpunkt für Samstagmorgen ist witterungsbedingt und wird am Freitagabend besprochen. Mitzubringen sind die eigene Kamera, ein Notebook zur Auswahl der eigenen Fotos sowie wetterfeste Kleidung.


Kosten: 129 Euro inkl. Eintritte in die MOORWELTEN-Ausstellung und den Naturtierpark Ströhen sowie Speisen und Getränke während der Veranstaltung.

Einen Infoflyer zu dieser Veranstaltung erhalten Sie hier.

Anmeldung bei den MOORWELTEN. Bitte füllen Sie bei Bestätigung Ihrer Anmeldung diesen Fragebogen aus und sende uns diesen vor Beginn der Veranstaltung zu. Mit Hilfe des Fragebogens ermitteln wir Ihre Fotografie Vorkenntnisse und Ihre Erwartungen an die Veranstaltung.

(Foto Erpo Ismer)


Zurück zur Übersicht