Ströher Moorbahn

Fahren Sie mit der historischen Moorbahn, die einst den Torf aus dem Moor zum ehemaligen Ströher Bahnhof transportiert hat, direkt ins Naturschutzgebiet „Neustädter Moor“. Dort können Sie den Moorpadd in der Nähe des Schäferhofs Teerling oder einen der weiteren Rundwanderwege erkunden. Los geht’s am Ströher Moorbahn-Bahnhof oder direkt ab der MOORWELTEN-Haltestelle.

Das Team der MOORWELTEN arrangiert Ihnen gern eine Moorbahnfahrt mit einer Führung durch das Neustädter Moor. Dafür kann die Moorbahn zu den üblichen Fahrzeiten genutzt werden. Zusätzlich dazu können Abfahrtzeiten und Führungen auch individuell vereinbart werden. Für Buchungen rufen Sie uns an unter Tel. 05774 9978220 oder schicken Sie uns eine E-Mail an info@moorwelten.de.

Weitere Informationen zur Moorbahn finden Sie auf der Internetseite, von der aus Sie ebenfalls buchen können:  www.spurwechsel-wagenfeld.de

HINWEIS: Die Moorbahn hat seit Juni 2018 eine für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen umgebaute Lore. Ermöglicht wurde dies durch Fördergelder der EU, die der Naturpark im Rahmen des Projektes "Schaffung barrierefreier Naturerlebnisse im Naturpark Dümmer" ausgeben darf. Es ist Platz für zwei bis drei Rollstuhlfahrer. HIER erfahren Sie mehr dazu.

Moorbahn 1 web