Veranstaltungen

Auf dieser Seite finden Sie unsere geplanten Veranstaltungen. Für alle Veranstaltungen bitten wir um Anmeldung unter 05774-9978220 oder info@moorwelten.de
 

Hinweis:
Wir behalten uns die Absage einer Veranstaltung wegen zu geringer Nachfrage bis spätestens 2 Tage vor dem geplanten Termin oder aus sonstigen wichtigen, von uns nicht zu vertretenden Gründen vor. Im Fall der Veranstaltungsabsage werden wir die Teilnehmer umgehend informieren. Bereits von Ihnen entrichtete Teilnahmegebühren werden wir Ihnen selbstverständlich zurückerstatten. Wenn möglich, bieten wir Ihnen einen Ersatztermin an. Weitergehende Schadenersatz- oder Haftungsansprüche sind, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits vorliegt, ausgeschlossen.

Eine Übersicht über unsere vergangenen Veranstaltungen finden Sie unter den nachfolgenden Verlinkungen:

 
 

Veranstaltungen im Jahr 2020

- Stand: 03.07.2020, Änderungen vorbehalten -

 

Unsere Veranstaltungsflyer für das Jahr 2020 können Sie sich hier herunterladen:

Januar bis April 2020 LINK
Mai bis August 2020 LINK
September bis Dezember 2020 LINK

 

 

Aufgrund des Corona-Virus' (COVID-19) können unsere  Veranstaltungen nicht immer so wie ursprünglich geplant stattfinden. Über Änderungen halten wir Sie hier auf dem Laufenden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

  

Juli /August 2020


Hinweis: Die Veranstaltung "Experimentelle Archäologie" des Naturparks Dümmer am 11. Juli auf dem Gelände der Moorwelten muss Corona-bedingt abgesagt werden. Vom 13. Juli bis 24. Juli werden stattdessen "Archäologische Wochen" mit verschiedenen Angeboten für Familien stattfinden. Weitere Details werden zeitnah veröffentlicht.

Samstag, 11. Juli: Experimentelle Archäologie - Corona-bedingt abgesagt -

Workshop für Familien und Kinder ab 6 Jahren rund um das Thema Mittelalter

Auf dem Außengelände erfahren Sie viel über das Leben der Menschen im Mittelalter. In der mobilen Schmiede können unter professioneller Leitung verschiedene Handwerke wie das Feuermachen oder die Lederbearbeitung ausprobiert werden.

Beginn: 9:30 Uhr
Ende: 18:00 Uhr
Kosten: keine

Eine Anmeldung bis zum 07. Juli ist erforderlich.

 

Montag, 13. Juli bis 24. Juli: Archäologische Wochen

Einmal Leben im Mittelalter... Aktionswochen des Naturparks Dümmer

Eingeladen sind alle, die sich für das Thema Mittelalter interessieren. Bei spannenden Mitmachaktionen erfahren die Teilnehmer viel über das Leben der Menschen im Mittelalter. In der mobilen Schmiede können unter professioneller Leitung verschiedene Handwerke wie das Feuermachen oder die Lederbearbeitung ausprobiert werden.

Weitere Details folgen in Kürze...

Teilnehmerzahl: Vormittags und nachmittags jeweils 4 Gruppen von 4 bis maximal 6 Personen
Kosten: Kinder / Erwachsene 8 Euro pro Person, Familien (bis 6 Personen) 25 Euro

Eine Anmeldung unter 05774-9978220 oder info@moorwelten.de ist dringend erforderlich.

 

Samstag, 25. Juli: AbendMoorStreifzug

Sinnlicher Streifzug durch das Neustädter Moor zur Abenddämmerung

Beginn: 20 Uhr
Ende: 22.30 Uhr
Kosten: 7,50 € pro Person
Treffpunkt: Großer Turm im Neustädter Moor, Hochmoorweg, 49419 Wagenfeld-Ströhen

Bitte Sitzkissen und Schal mitbringen!

Bitte melden Sie sich an.



Ferienprogramm 2020


Auf Entdeckungsreise ins Moor für die ganze Familie

Kommt mit auf eine spannende Entdeckungsreise durch das Neustädter Moor. Erfahrt vieles über die typischen Tiere, über die besonderen Pflanzen und über die Entstehung des Moores.

Im Moor auf Entdeckungsreise an den Tagen

Mittwoch, 15. Juli | Mittwoch, 22. Juli | Donnerstag, 30. Juli | Mittwoch, 5. August

Beginn: 13 Uhr
Ende: 16 Uhr
Kosten: 20 € pro Familie (2 Erwachsene, 2 Kinder)
inkl. Eintritt in die Moorwelten, Barfußpfad, Spielplatz, Moorbahnfahrt und Moor-Führung

 

Freitag, 7. August: Biene sucht Blüte - Bienen und andere Insektenarten rund um die Moorwelten entdecken

Führung für Kinder und Erwachsene | Kooperationsveranstaltung mit dem BUND Diepholzer Moorniederung

Auf kleinstem Raum und auch in unseren Siedlungen und Gärten kommen verschiedene Bienenarten und weitere Insekten vor. Viele von ihnen werden durch bestimmte Blütenpflanzen angelockt.

Wir machen uns auf dem Gelände der Moorwelten auf die Suche nach den dort lebenden Insekten und lernen, was die Arten zum Leben brauchen und wie wir ihnen helfen können.

Beginn: 16 Uhr
Ende: 17.30 Uhr
Kosten: 5 € pro Person
Treffpunkt: Moorwelten, Auf dem Sande 11, 49419 Wagenfeld-Ströhen

Bei Regen findet die Veranstaltung nicht statt.

Bitte melden Sie sich an.

 

Samstag, 15. August: Fledermäuse - Jäger der Nacht

Aktionsabend zur Internationalen Fledermausnacht (Bat Night)

Fledermausspaß für Kinder mit tollen Aktionen rund um die Fledermaus

Beginn: 17.30 Uhr
Ende: ca. 19.45 Uhr
Kosten: 2 € pro Kind

Exkursion zu den Jägern der Nacht, mit Moorbahnfahrt

Beginn: 19.45 Uhr
Ende: ca. 22.15 Uhr
Kosten: 10 € Erwachsene | 5 € Kinder
Hierin sind enthalten die Moorbahnfahrt und die fachlich geführte Exkursion

Bitte melden Sie sich an.

 

Sonntag, 16. August: Zur Heideblüte ins Neustädter Moor

Wanderung durch das violette Blütenmeer

Zum Ende des Sommers erblüht das Moor in verschwenderischen Farben. Erleben Sie das besondere Naturschauspiel.

Beginn: 13 Uhr
Ende: ca. 18 Uhr
Kosten: 17,50 € (Mindestens 5 Personen)
Hierin sind enthalten die Moorbahnfahrt, die Führung und der Eintritt in die MOORWELTEN-Ausstellung

Bitte melden Sie sich an.

 

September 2020


Sonntag, 20. September bis Sonntag, 01. November: Venner Moor - natürlich in schwarz-weiß

Bilderausstellung des Künstlers Joachim Kakau

Das Venner Moor - eine scheinbar unendliche Hochmoorlandschaft. Beeindruckend wird einem das Spannungsfeld aus Abtorfung und Renaturierung aufgezeigt. Landschaftliche Vielfalt in seiner maximalen Ausprägung. Die Bilderausstellung des Künstlers Joachim Kakau mit dem Titel "Venner Moor - natürlich in schwarz-weiß" bietet außergewöhnliche Motive und zeigt genau diese Vielfalt in wunderbaren schwarz-weiß Fotografien.

Vernissage der Ausstellung ist am Sonntag, 20. September von 16 bis 18 Uhr

Besuch während der regulären Öffnungszeiten der Moorwelten gegen Spende möglich.

 

Oktober / November 2020

 

Kranichwochen 2020

- Stand: 29.05.2020, Änderungen vorbehalten -


Kraniche „live“ zu sehen gehört zu den Highlights eines Besuches in der Region. Wir bieten deshalb ab Mitte Oktober 2020 wieder erlebnisreiche und informative Exkursionen zu den Kranich-Beobachtungspunkten in der Diepholzer Moorniederung und viele tolle weitere Begleitveranstaltungen an.

Sonntag, 1. November: Der Ruf der Kraniche

Buchlesung des Experten für Kranichkommunikation Bernhard Weßling

Bernhard Weßling kann die anmutigenden Kraniche anhang ihrer Rufe unterscheiden - und hat so im Duvenstedter Brook im äußersten Nordosten Hamburgs ihr Verhalten erforscht. Seit über 40 Jahren leistet der Experte für Kranichkommunikation wertvolle Naturschutzarbeit und hat sein Herz an die Kraniche verloren. Über seine Erlebnisse und Erkenntnisse hat er nun das Buch mit dem Titel "Der Ruf der Kraniche" geschrieben, aus dem er am 1. November lesen wird.

Beginn: 15 Uhr
Ende: ca. 16.30 Uhr
Kosten: werden noch bekannt gegeben

Bitte melden Sie sich an.

 

(1) Geführte Kranichexkursionen

Erleben Sie einen Tag mit den Kranichen...

Besuchen Sie unsere faszinierende Moorwelten-Ausstellung zum Thema Moor und Kraniche. Lassen Sie sich anschließend in einem Vortrag für die "Vögel des Glücks" begeistern und erfahren Sie, wie der Kranich von den Erfolgen des Moorschutzes in der Diepholzer Moorniederung profitiert. Gemeinsam mit einem Kranichführer geht es danach mit dem Bus vorbei an den Nahrungsflächen zu den Schlafplätzen der Kraniche mit Beobachtung des Abendeinfluges.

Preis: 27,50 €


An folgenden Terminen finden geführte Kranichexkursionen statt:

Tag Datum Uhrzeit Stand Buchung Anmerkungen
Samstag 24.10.2020 14 bis 18 Uhr buchbar  
Samstag 31.10.2020 13 bis 18 Uhr buchbar  
Sonntag 01.11.2020 13 bis 18 Uhr buchbar mit Moorschnuckensuppe gegen Aufpreis von 7,50 Euro pro Person
Sonntag 08.11.2020 13 bis 18 Uhr buchbar  

 

(2) Kraniche & Mo(o)re

Gemeinsam mit dem BUND Diepholzer Moorniederung können Teilnehmer das Moor im Herbst neu erleben. Zunächst wird in einem informativen Vortrag in den Räumen der Moorwelten allerlei Wissenswertes über den faszinierenden Lebensraum Moor berichtet und anschließend das Moor auf einer Wanderung von etwa 2,5 Kilometern Länge aktiv erlebt. Höhepunkt der Führung wird der Abendeinflug der Kraniche in das Moor sein, die mit ihren trompetenartigen Rufen die Stille des herbstlichen Moores durchbrechen und für Gänsehaut-Momente sorgen.

Preis: 17,50 €

An folgenden Terminen findet die Veranstaltung statt:

Tag Datum Uhrzeit Stand Buchung Anmerkungen
Sonntag 18.10.2020 15.30 bis 19.15 Uhr buchbar  
Samstag 07.11.2020

14 bis 17.45 Uhr

buchbar  

 


Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen an.